Schlagwort-Archive: Rezept

Cupcakes

Ich bin ein absoluter Cupcakes-Fan, das nur mal vorweg! Sie sehen eigentlich immer wie kleine Kunstwerke aus, sind dabei aber gar nicht so aufwendig und schmecken grandios!

Meine Lieblinge sind die Oreo-Cupcakes von BakingTheLaw. Supereinfach, superschnell und superlecker.

Heute habe ich sie mal wieder gemacht (zuletzt vor einer Woche zu Silvester 😉 ), allerdings ohne Oreos und mit Kirschen. So à la Schwarzwälder Kirsche. Um die fehlenden Kekskrümel zu ersetzen, habe ich außerdem die doppelte Menge Schokolade genommen: 100g Vollmilchkuvertüre und 100g Weiße Schoki.Ich habe übrigens Kaiserkirschen genommen, so ca. 200g, aber ich habe insgesamt 19 Cupcakes gemacht (8 ohne Kirschen und 11 mit Kirschen).

Das Topping wird aus Frischkäse und Sahne bestehen und eventuell gibt es noch Schokostreusel als Deko. Yummi! Momentan kühlen sie allerdings noch ab…

Übrigens kann ich Silikonförmchen sehr empfehlen. Wiederverwendbar und es lässt sich ungefährlich aus ihnen essen. Ich habe meine bei Strauß gefunden (10 Stück für 5€). Ebenso praktisch, wenn die Cupcakes mal auf Reise gehen sollen (Party etc.), ist eine sog. Muffinform mit Transporthaube. Meine ist von der Firma Kaiser und es haben 12 Muffins/Cupcakes in ihr Platz. Vielen Dank, liebste Maria, für dieses grandiose Geschenk! Ein sehr schönes Buch ist das „Crazy about Cupcakes“ von Krystina Castella. Es gibt unzählige Rezepte und Anregungen, allerdings ist es auf Englisch und man muss sich die Mengen umrechnen, da alles in Cups etc. angegeben ist. Demnächst werde ich mich mal nach einem weiteren Buch umsehen, obwohl man nicht unerwähnt lassen sollte, dass auch das Internet sehr viele Rezepte bereit hält.

Auf ein cupcakereiches 2011! 🙂

Jule